Some of our services are currently not available due to a fire incident at a large European data center. More info

Immowelts Lage-Check: Erleichterte Wohnungssuche dank TargomoAPI

By Luisa Sieveking | 30 Juni 2022
Screenshot of

Die Lage einer Immobilie ist eines der wichtigsten Kriterien für Wohnungssuchende. Die Entfernung zum nächsten Supermarkt oder die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel können darüber entscheiden, ob sich jemand für oder gegen eine Immobilie entscheidet.

Das deutsche Immobilienportal Immowelt bietet nun einen Lage-Check, der automatisch das Umgebungsangebot von Inseratsadressen prüft und eine Bewertung erstellt – den Standort-Score. Das neue Feature basiert auf Targomos Location Scoring API und ermöglicht Nutzern von Immowelt, auf einen Blick die Qualität des Nahverkehrs und der täglichen Versorgung einzuschätzen.

„Der Immowelt Lage-Check ist ein echter und handfester Mehrwert für Suchende auf immowelt.de“, sagt Felix Kusch, Immowelt Country Managing Director. „Wer auf einen Blick die Lage einer Immobilie beurteilen kann, spart wertvolle Zeit bei der Suche nach einer passenden Wohnung oder einem Haus. In der Testphase waren die Nutzer bereits begeistert von dieser praktischen Funktion.“

So funktioniert der Lage-Check

Der Immowelt Lage-Check ist ein Richtwert für die Attraktivität des Standorts einer Immobilie im Vergleich zu allen anderen Immobilienstandorten in der Region. Er wird anhand der Anzahl und Erreichbarkeit relevanter Punkte berechnet. Im Score „Täglicher Bedarf“ wird berücksichtigt, inwiefern sich Lebensmittelläden, Drogerien, Bankautomaten, Apotheken etc. in der Umgebung befinden. In den Score „Nahverkehr“ fließen Nähe und Anzahl von Haltestellen ein, die Anzahl der Nahverkehrslinien und die Häufigkeit ihrer Verbindungen sowie die Effektivität des Verkehrsnetzes selbst – wie gut es darin ist, Menschen in verschiedenen Gegenden zu verbinden.

Das Ergebnis wird anhand einer leicht lesbaren, fünfstufigen Skala dargestellt: Super, gut, okay, mäßig und wenig. Für die Zukunft möchte Immowelt den Lage-Check um zwei weitere Scores erweitern: Familienfreundlichkeit und Freizeitmöglichkeiten. Diese sollen unter anderem Informationen über Kindergärten, Spielplätze oder Sportanlagen anzeigen.

Vielfältige Bewertungsmöglichkeiten von Standorten

Die Location Scoring API von Targomo ermöglicht eine Bewertung von Standorten, in dem es soziodemographische Daten und die Erreichbarkeit relevanter Orte (Points of Interest) in der Umgebung analysiert. Nach welchen Kriterien Standorte bewertet werden, kann individuell eingestellt werden. „Die hohe Anpassungsfähigkeit der Location Scoring API war neben der Schnelligkeit und Präzision der Berechnungen ein Grund, warum wir bei der Entwicklung des Lage-Checks mit Targomo zusammenarbeiten“, sagt Felix Kusch.

„Wir ermöglichen Immobilien-Portalen, ihren Nutzern Zusatzinformationen zu bieten, die sie sonst auf anderen Webseiten recherchieren würden“, sagt Henning Hollburg, Managing Director von Targomo. „So können sie Nutzer auf der eigenen Plattform halten. Die Scores können sie dabei individuell gestalten und zum Beispiel auf verschiedene Länder, Kulturen oder Nutzertypen zuschneiden. Sogar eine individuelle Gewichtung der Kriterien durch den User selbst ist möglich – zum Beispiel ob eher viel oder wenig Bars oder Restaurants in einer Umgebung als gut bewertet werden. Oder ob die Anzahl oder die Entfernung zum nächsten Punkt entscheidend ist.“

Interesse, mehr über Location Scoring mit TargomoAPI zu erfahren? Kontaktieren Sie uns.

 

Über ‘immowelt’:

immowelt ist Teil der AVIV Group, eines der größten digitalen Immobilien-Tech-Unternehmen der Welt.

Die immowelt Mission ist es, künftig alle Schritte der Immobilientransaktion zu digitalisieren, um diese für alle Beteiligten so unkompliziert und einfach wie möglich zu gestalten. Die Basis hierfür bieten die reichweitenstarken immowelt Portale, die zu den führenden Immobilienplattformen in Deutschland und Österreich gehören und schon heute Eigentümer, Immobilienprofis und Suchende erfolgreich zusammenbringen. immowelt unterstützt mit datengestützten Services die unkomplizierte Suche nach einer Mietwohnung, die effektive Vermarktung einer Immobilie und maßgeschneiderte Finanzierungen der eigenen vier Wände. Dank jahrzehntelanger Erfahrung und breitem Immobilien-Know-how kreiert immowelt so das perfekte Erfolgserlebnis für Mieter und Vermieter, Immobilienprofis, Immobilieneigentümer und Käufer.

Neben immowelt gehören weitere führende Immobilien-Onlinemarktplätze in Frankreich, Belgien und Israel zur AVIV Group, die Teil der Axel Springer SE ist.

Comments

No comments. Be the first to post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

We use cookies to give you the best possible experience on our website. By clicking "Accept", you agree to our cookie policy. If you would like to change your cookie preferences or would like to know more you may do so here

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close