Some of our services are currently not available due to a fire incident at a large European data center. More info

Einzelhandel: Mit Location Intelligence die besten Geschäftsstandorte ermitteln

Location Intelligence hilft Händlern, die besten Standorte für ihr Geschäft auszuwählen, Zielgruppen zu erreichen und ein optimales, wettbewerbsfähiges Filialnetz aufzubauen.

Location intelligence: Wie Einzelhändler Standortdaten nutzen können

Location Intelligence, die nächste Stufe der Business Intelligence, unterstützt Einzelhändler dabei, ihre Verkaufsstellen zu analysieren und die besten Orte zu finden, um Zielgruppen zu erreichen. Die Technologie vereint alle standortbezogenen Daten inkl. soziodemografischen Daten, Kaufkraft, Passantenfrequenzen und Geschäftskennzahlen der einzelnen Filialen in einer Plattform, um Managern einen 360°-Blick auf alle Filialen zu ermöglichen.

Standortanalyse-Software ermöglicht es Händlern und Expansionsmanagern, Standortanalysen in wenigen Minuten zu erstellen:

  • Big-Data-Analysen zur Generierung wertvoller Standortinformationen
  • Planung von Einzelhandelsfilialen und Micro-Fulfillment-Centern für eine erfolgreiche Expansion
  • Standortentscheidungen auf eine datenbasierte Grundlage stellen

Datenbasierte Standortentscheidungen mit der Location Intelligence Plattform TargomoLOOP

Targomo bietet Einzelhändlern eine einfach zu bedienende Plattform, um alle filialbezogenen Daten in einem einzigen Tool zu kombinieren und zu analysieren: Die Standortanalyse-Plattform TargomoLOOP analysiert und visualisiert die Einzugsgebiete von Einzelhandelsfilialen und zeigt, wo Wachstumspotenziale bestehen.Die Basisversion ist kostenlos und bietet Einzelhändlern eine interaktive Karte und vielfältige Analysefunktionen. Die Plattform basiert auf jahrelanger Forschung und Innovation und ermöglicht Einzelhändlern die Beantwortung zentraler Fragen im Einzelhandel und E-Commerce.
Wie erreichbar ist mein Standort für meine Zielgruppe?
Wie erreichbar ist mein Standort für meine Zielgruppe?
Dank detaillierter Daten zu Demografie, Kaufkraft, Passantenfrequenzen und mehr hilft Ihnen Location Intelligence, die Standorte zu ermitteln, an denen Ihre Zielgruppen präsent sind und macht sie vergleichbar.
Welches Potenzial haben neue und bestehende Standorte?
Welches Potenzial haben neue und bestehende Standorte?
Zu wissen, wie erreichbar ein Standort für potenzielle Kunden ist, ist entscheidend um festzustellen, ob dieser Standort Ihre Erwartungen erfüllen würde. Location Intelligence kann das Einzugsgebiet eines Standorts für unterschiedliche Reisemodi und Zielgruppen genau berechnen.
Wo sind White Spots und wie wirken sich Wettbewerber auf meine Filialen aus?
Wo sind White Spots und wie wirken sich Wettbewerber auf meine Filialen aus?
Mithilfe datenbasierter Standortanalysen können Einzelhändler White Spots identifizieren, wo der Wettbewerb gering und das Marktpotenzial hoch ist. Sie analysieren auch, wie Wettbewerber das Einzugsgebiet einer Filiale beeinflussen und wo Kannibalisierung unter den eigenen Netzfilialen entstehen könnte.

The New Retail: Das kann TargomoLOOP

1
Analysieren Sie alle Einzelhandelsdaten auf einer Plattform
2
KI-unterstützte Erreichbarkeitsanalyse
3
Berechnungen und Datenvisualisierung
4
Reports und Daten-Download

Standorte sind an zahlreiche Datenvariablen gebunden, wie z.B. Demografie, Kaufkraftgruppen, Umsatz und lokale Dienstleistungen. Die Plattform von Targomo integriert all diese Datensätze aus unterschiedlichen Quellen:

  • Open Source / öffentliche Daten
  • Unternehmensdaten
  • Kommerzielle Daten

Hochentwickelte Erreichbarkeitsalgorithmen analysieren alle Arten von Bevölkerungsdaten und berechnen, wie viele Personen einen bestimmten Standort und das gesamte Filialnetz erreichen können. Diese Analyse des Einzugsgebiets einer Filiale kann für eine Reisezeit von bis zu 120 Minuten und vier Verkehrsmittel durchgeführt werden:

  • Zu Fuß
  • Mit dem Fahrrad & E-Bike
  • Mit dem Auto
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

TargomoLOOP berechnet nicht nur die Reichweite eines Filialnetzes in der Bevölkerung und bei den Zielgruppen, sondern ist auch in der Lage, die Daten auf einer Karte zu visualisieren. Die Datenvisualisierung verbessert das Verständnis für das Netzwerk erheblich und erleichtert die Kommunikation mit allen Beteiligten. Sie ermöglicht Händlern unter anderem folgende Analysen:

  • White spots
  • Vergleich mit Konkurrenzstandorten
  • Durchspielen verschiedene Szenarien von Filialnetzänderungen
  • Ranglisten nach individuellen Kriterien erstellen

Um die gemeinsame Nutzung und weitere Datenverarbeitung zu erleichtern, können Nutzer Standortberichte und die Daten aus TargomoLOOP herunterladen. Sie können Grafiken und Tabellen in Präsentationen verwenden oder die Daten in Excel oder einer anderen Datenbank nutzen.

  • PDF reports zu Standorten herunterladen
  • Analyseergebnisse als CSV Dateien speichern
  • Standort- und Analyseergebnisse verknüpfen

5 Wege, wie Einzelhändler von TargomoLOOP profitieren

Dank Innovationen in der Standortanalyse können Unternehmen problemlos Einzelhandelsdaten mit Standorten kombinieren und so neue Erkenntnisse darüber gewinnen, wo und warum Verkäufe getätigt werden. Hier sind fünf Gründe, warum die Location-Intelligence-Plattform TargomoLOOP für jeden Ladenbesitzer und Einzelhandelsmanager unerlässlich ist.

1 – Standorte vergleichbar machen und Ranglisten erstellen
Wenn es um die Vorauswahl von Immobilienangeboten geht, sind objektive und datenbasierte Kriterien unerlässlich. Mit Location Intelligence Software können Anwender individuelle Standortanforderungen definieren, nach denen Immobilienangebote sortiert werden. Was noch besser ist: Anwender können dies schnell und einfach mit ein paar Klicks tun.
2 – Szenarien durchspielen, bevor Sie Investitionen tätigen
Mit Location Intelligence können Manager Szenarien durchspielen und so die Auswirkungen neuer Standorte auf bestehende Filialen abschätzen. So lässt sich das Risiko von Fehlinvestitionen minimieren und die Erfolgswahrscheinlichkeit vom ersten Tag an erhöhen.
3 – Sortiment und Marketingkampagnen lokalisieren
Dank detaillierter Datensätze über Zielgruppen können Einzelhändler wirklich lokal agieren. Abhängig von den Merkmalen der Nachbarschaft und der Demografie können sie das Produktsortiment optimieren und Marketingkampagnen an die lokalen Gegebenheiten anpassen.
4 – Schnelle Ergebnisse erhalten, schnelle Entscheidungen treffen
Datenbasierte Standortanalysen sind nicht neu. Neu ist die Geschwindigkeit, mit der moderne Location Intelligence Plattformen die Ergebnisse liefern. Tage oder Wochen auf eine Standortanalyse zu warten, gehört der Vergangenheit an: Moderne Systeme liefern Ergebnisse in Sekunden oder Minuten.
5 – Zeit sparen mit intuitiver Software
Während komplexe Geo-Informationssysteme (GIS) zumeist Geo-Experten vorbehalten sind, steht bei moderner Location Intelligence Software die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Jeder kann sie im Handumdrehen erlernen und schnell Erkenntnisse gewinnen. Nicht zuletzt ist Location-Intelligence-Software in der Cloud verfügbar - verabschieden Sie sich von langwierigen Installationen und Updates.
Use Cases

Entdecken Sie, wo Händler Location Intelligence einsetzen

Jedes Unternehmen mit einem oder mehreren Standorten, ob im klassischen Einzelhandel oder im Gastrobereich wie Restaurants oder Bäckereien, kann Location Intelligence nutzen und seine Entscheidungen auf eine datenbasierte Grundlage stellen. Die Analyse von Demografie und Einzugsgebieten hilft bei Standortwahl, Netzwerkplanung und Geomarketing.
Netzwerk- und Expansionsplanung
Finden Sie das beste Verkaufsgebiet für Ihr Unternehmen. Identifizieren Sie White Spots, antizipieren Sie den Auswirkungen von Wettbewerbern und vermeiden Sie Kannibalisierung. Entdecken Sie Korrelationen zwischen Standortvariablen und Geschäfts-KPIs, um den Erfolg zu wiederholen.
Lieferdienste
Bauen Sie ein hochmodernes Netzwerk von Mikro-Fulfillment-Zentren auf, um die Einhaltung von Lieferterminen zu garantieren. Planen Sie Lieferzonen mit exakten Fahrzeitberechnungen, um die Lieferkette zu optimieren und die Zustellung auf der letzten Meile mühelos zu gestalten.
Geomarketing
Verbessern Sie Ihre Geschäftsentscheidungen in Bezug auf Standortplanung, Vertriebsmanagement und standortbezogene Marketingaktivitäten wie Out-of-Home-Kampagnen oder Events. Treffen Sie Ihre Zielgruppen genau und stimmen Sie Ihre Botschaften auf deren Bedürfnisse ab.
Datenbasierte Analyse zum Aufbau neuer Partnerschaften und zur Verbesserung des bestehenden Netzwerks
"Wir nutzen TargomoLOOP sowohl für die Optimierung unseres Netzwerks als auch für die Expansion. Wir können verlässliche Datensätze nutzen, um die richtigen Gebiete für neue Partnerschaften zu finden."
Fabian Zimmermann, Business Development, DrSmile
“Dank Targomo sind wir in der Lage, neue Immobilienangebote innerhalb weniger Minuten zu bewerten.”
CEO, führender deutscher Einzelhändler in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

FAQ

Kann ich Location Intelligence im Retailbanking einsetzen?

Ja, Location Intelligence kann für die Analyse von Bankfilialen genutzt werden, genau wie für jeden anderen B2C-Standort. Mithilfe einer Vielzahl von Daten können Bankmanager das Potenzial von Stadtteilen für die Einrichtung neuer Filialen untersuchen. Sie können sich auch Gebiete ansehen, in denen weniger Banken benötigt werden, ohne dass das Serviceniveau und die Kundenzufriedenheit darunter leiden.

Wie unterstützt Location Intelligence beim Finden und Planen von Standorten?

Location Intelligence Software ist in der Lage, große Datenmengen zu analysieren, von Bewegungsdaten über Kaufkraft bis hin zu Points of Interest. Sie kann das Einzugsgebiet für jeden Standort berechnen und auf einer Karte visualisieren. So können Unternehmen die Orte oder Lieferzonen ermitteln, in denen sie ihre Kunden am besten erreichen. Sie können ein optimales Filialnetz aufbauen, das einen Ausgleich zwischen den Bedürfnissen der Kunden und der Kosteneffizienz schafft. Basierend auf individuellen Kriterien für Zielgruppen können Manager schnell eine Vorauswahl der vielversprechendsten Standorte treffen.

Wie kann Location Intelligence helfen, meine Vertriebs-KPIs zu erreichen?

Location Intelligence betrachtet den Standort und seine Umgebung und nimmt eine 360-Grad-Sicht auf eine Filiale ein. Dies hilft, die besten Orte zu finden, um Zielgruppen zu erreichen und den Verkauf zu unterstützen. Unternehmen können die Analyse auch für die Sortimentsoptimierung und hochgradig lokalisierte Marketingkampagnen nutzen und so jeder Filiale helfen, in ihrem spezifischen Geschäftsgebiet zu florieren.

Finden Sie heraus, wie Targomo Ihnen helfen kann