Some of our services are currently not available due to a fire incident at a large European data center. More info

McDonald‘s setzt auf Location Intelligence von Targomo

By Luisa Sieveking | 18 Januar 2022

Expansion möchte gut geplant sein, und genau das macht McDonald‘s Deutschland künftig mit Targomo als neuem Partner. Das Location Intelligence Startup konnte den Burger-Gigant von der eingesetzten Technologie und der gesammelten Expertise überzeugen und als neuen Kunden gewinnen. McDonald’s setzt die Plattform TargomoLOOP ein, um neue Restaurantstandorte in Deutschland zu planen.

„TargomoLOOP wird uns künftig die Bewertung neuer Restaurantstandorte hinsichtlich des relevanten Einzugsgebiets deutlich erleichtern“, berichtet Andreas Weber, Head of Real Estate bei McDonald‘s Deutschland. „Die fundierte Datengrundlage und die intuitive Bedienung waren dabei ausschlaggebende Faktoren zugunsten einer Entscheidung für TargomoLOOP.“

„Wir sind stolz, McDonald’s bei ihrer Deutschlandexpansion zu unterstützen“, sagt Niklas Gossel, Head of Enterprise Sales bei Targomo. „Unsere Analyse-Plattform ist dafür entwickelt, Unternehmen mit großen Filialnetzen eine verlässliche datenbasierte Entscheidungsgrundlage zu liefern. Standorte tragen entscheidend zur Wertschöpfung bei, sind jedoch auch mit hohen Investitionen verbunden. Wir können mit unserer Technologie Risiken von Fehlentscheidungen deutlich reduzieren und die Wertschaffung der physischen Standorte stärken.“

McDonald’s bewirtet in rund 1.450 Restaurants in Deutschland täglich etwa 1,6 Millionen Gäste und ist damit Marktführer und größter Arbeitgeber im Bereich der Systemgastronomie,

Interessierte können sich hier anmelden, um TargomoLOOP kostenlos zu testen.

Comments

No comments. Be the first to post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.